Dieser Bericht wurde 793 mal gelesen
Einsatz 12 von 33 Einsätzen im Jahr 2017
Kurzbericht: HKlemmY Fahrzeug überschlagen
Einsatzort: BAB 3 Ri FFM km 118
Alarmierung der Feuerwehr Oberbrechen : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 10.04.2017 um 23:03 Uhr

Einsatzende: 01:20 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. und 17 Min.
Mannschaftsstärke: 10
Fahrzeuge am Einsatzort:
TLF 16/24 Tr (2/21)
ELW 1 (2/11)
LF 20/16 (1/46)
VRW (1/50)
MTF (1/19)
TSF (3/48)
MTF (3/19)
alarmierte Einheiten:
FF Niederbrechen
FF Werschau

Einsatzbericht:

Bei Eintreffen der Feuerwehr lag ein PKW auf dem Dach auf dem mittlerern Fahrstreifen, ein PKW lag im Seitengraben. Die Insassen der Fahrzeuge konnten sich vor Eintreffen der Feuerwehr aus ihren Fahrzeugen selbst befreien. Von der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert, ein Dreifachbrandschutz aufgebaut und auslaufende Betriebstoffe aufgenommen.

 

Weitere Kräfte vor Ort: Polizei mit zwei Streifenwagen, RTW

Hilfeleistung vom 10.04.2017  |  (C) Feuerwehr Oberbrechen (2017)Hilfeleistung vom 10.04.2017  |  (C) Feuerwehr Oberbrechen (2017)Hilfeleistung vom 10.04.2017  |  (C) Feuerwehr Oberbrechen (2017)Hilfeleistung vom 10.04.2017  |  (C) Feuerwehr Oberbrechen (2017)
ungefährer Einsatzort:

Mitgliederzugang