Dieser Bericht wurde 733 mal gelesen
Einsatz 15 von 33 Einsätzen im Jahr 2017
Kurzbericht: H 1 VU mit 2 PKW
Einsatzort: BAB 3 Ri FFM km 115
Alarmierung der Feuerwehr Oberbrechen : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 13.04.2017 um 19:37 Uhr

Einsatzende: 20:45 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 8 Min.
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge am Einsatzort:
TLF 16/24 Tr (2/21)
ELW 1 (2/11)
LF 20/16 (1/46)
VRW (1/50)
MTF (1/19)
TSF-W (3/47)
alarmierte Einheiten:
FF Niederbrechen
FF Werschau

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Brechen wurde in dieser Woche bereits das dritte mal auf die Autobahn gerufen. Bei diesem Einsatz handelte es sich um einen Verkehrsunfall mit 2 PKW. Die Einsatzstelle wurde abgesichert, auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen und der Rettungsdienst unterstützt.

Hilfeleistung vom 13.04.2017  |  (C) Feuerwehr Oberbrechen (2017)Hilfeleistung vom 13.04.2017  |  (C) Feuerwehr Oberbrechen (2017)Hilfeleistung vom 13.04.2017  |  (C) Feuerwehr Oberbrechen (2017)
ungefährer Einsatzort:

Mitgliederzugang