Jugendfeuerwehrübung

JFW-130516 4

Jugendfeuerwehr - Übung unter realistischen Bedingungen

Als Einstimmung für den Familientag des Vereins Freiwillige Feuerwehr Oberbrechen eV. am 14.05.16 übernachtet die Abteilung Jugendfeuerwehr mit den Betreuern im Feuerwehrhaus.

Dabei steht die Kameradschaft und die Zusammengehörigkeit im Vordergrund.

Trotzdem nutzten wir die Gelegenheit mit den Jugendfeuerwehrangehörigen unter realistischen Bedingungen eine Einsatzübung durchzuführen.

Die Kids lagen alle in ihren Schlafsäcken als sie durch den Ton der Funkmeldeempfänger aufgeschreckt wurden.Dann ging alles ganz schnell. Anziehen, antreten, aufsitzen und ab zum Einsatzort.

Dort angekommen, haben die Jungs und Mädels das Erlernte Wissen unter Beweis gestellt. Als Unterstützung der Jugendlichen war eine große Anzahl von Angehörigen der Einsatzabteilung anwesend. Dafür den Kameraden ein großes Danke schön.

 

Nach der Übung gab es noch eine kurze Manöverkritik unseres Wehrführers, der sich über den Ausbildungsstand seiner Jugendabteilung überzeugt hat.

 

Mehr Infos unter www.feuerwehr-oberbrechen.de

 

Alle Bilder sind in der Fotogalerie eingestellt.

 

Mitgliederzugang